Martin Arnold, Hagen Schiller
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Mathematik

Modul M2: Theorie und Numerik gewöhnlicher Differentialgleichungen


Wiederholungsklausur

Die Leistungsnachweise können ab Montag, dem 11. Mai 2009, im Arbeitsgruppensekretariat Numerische Mathematik, Frau K. Helbich, abgeholt werden (Geschäftszeiten: Mo-Do 08-11, Fr 08-10).

Ergebnisse (ohne Gewähr)

Leistungsschein erteilt:

Matrikelnummer 205203466
Matrikelnummer 205205486
Matrikelnummer 205207787
Matrikelnummer 206215770
Matrikelnummer 207103148
Matrikelnummer 208101589


Leistungsschein nicht erteilt:

Matrikelnummer 201278677
Matrikelnummer 204214753
Matrikelnummer 205200733
Matrikelnummer 205206269
Matrikelnummer 205206300
Matrikelnummer 205225271
Matrikelnummer 205225396
Matrikelnummer 205227192
Matrikelnummer 206105190


Abschlussklausur

Gelegenheit zur Einsichtnahme in die korrigierten Klausuren:
    Montag, den 6. April 2009, 15:30-16:30 Uhr
    Institut für Mathematik, Georg-Cantor-Haus, R 221

Die Leistungsnachweise können ab Montag, dem 9. März 2009, im Arbeitsgruppensekretariat Numerische Mathematik, Frau K. Helbich, abgeholt werden (Geschäftszeiten: Mo-Do 08-11, Fr 08-10).

Ergebnisse (ohne Gewähr)

Teilnahme- und Leistungsscheine werden erteilt bei einer Bewertung mit Note 1, Note 2, Note 3 oder Note 4. Diese Notenangabe dient ausschließlich der persönlichen Information. Die Teilnahme- und Leistungsscheine selbst sind nicht benotet.

Beste Klausur: Matrikelnummer 205201743 (Note 1, Glückwunsch!).

Leistungsschein erteilt:

Matrikelnummer 205201743 (Note 1)
Matrikelnummer 205234839 (Note 2)
Matrikelnummer 205202498 (Note 2)
Matrikelnummer 206214140 (Note 3)
Matrikelnummer 205203747 (Note 3)
Matrikelnummer 206215390 (Note 3)
Matrikelnummer 206210634 (Note 3)
Matrikelnummer 205202612 (Note 3)
Matrikelnummer 206214728 (Note 3)
Matrikelnummer 206215923 (Note 3)
Matrikelnummer 206214281 (Note 3)
Matrikelnummer 204203076 (Note 3)
Matrikelnummer 205201996 (Note 4)
Matrikelnummer 205233957 (Note 4)
Matrikelnummer 205203594 (Note 4)
Matrikelnummer 206220004 (Note 4)
Matrikelnummer 206216003 (Note 4)
Matrikelnummer 204235152 (Note 4)
Matrikelnummer 206214489 (Note 4)
Matrikelnummer 204229959 (Note 4)
Matrikelnummer 205204690 (Note 4)

Wiederholungsklausur

Die Wiederholungsklausur wird am Mittwoch, dem 22.04.09, 16:00 Uhr, geschrieben. Hörsaal wird noch bekannt gegeben. Anmeldung per Email an Professor Arnold bis spätestens Mittwoch, den 15.04.09.

Zulassung zur Wiederholungsklausur

Matrikelnummer 206223414
Matrikelnummer 205203466
Matrikelnummer 205206300
Matrikelnummer 206214658
Matrikelnummer 205207787
Matrikelnummer 206215770
Matrikelnummer 207103148
Matrikelnummer 206105190
Matrikelnummer 205205486 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 208101589 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 205206269 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 205200733 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 201278677 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 205227192 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 205225396 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 204214753 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 205225271 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 200278661 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 204204705 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 205219247 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)
Matrikelnummer 205200551 (Wiederholung des Kurses im Wintersemester 2009/10 empfohlen)


Terminkalender

Wintersemester 2008/09: Stundenplan

Do08.15 - 09.45 Uhr,HS 1.04,Vorlesung
Fr08.15 - 09.45 Uhr,HS 1.04,Vorlesung (14tägig, ungerade Wochen)
Fr08.15 - 09.45 Uhr,HS 1.04,Übungen (14tägig, gerade Wochen)

Abschlussklausur

Donnerstag, den 12. Februar 2009, 09.00 - 12.00 Uhr, HS 1.04


Übungsblätter, Arbeitsmaterialien zur Übung

Übungsblatt 1, Abgabetermin: 24.10.08
Übungsblatt 2, Abgabetermin: 07.11.08
Übungsblatt 3, Abgabetermin: 21.11.08
Übungsblatt 4, Abgabetermin: 05.12.08
Übungsblatt 5, Abgabetermin: 19.12.08
Übungsblatt 6, Abgabetermin: 16.01.09
Übungsblatt 7, Abgabetermin: 30.01.09
Lösung Übungsblatt 3, Aufgabe 4


Arbeitsmaterialien zur Vorlesung

Vorlesung vom 09.10.2008: Folie 1, Folie 2, Folie 3, Folie 4, Folie 5, Literatur, Matlab: popearth.m

Vorlesung vom 10.10.2008: Folie 1, Folie 2, Folie 3, Folie 4, Matlab: demoquiv.m

Vorlesung vom 23.10.2006: Folie 1, Folie 2

Vorlesung vom 24.10.2008: Folie 1, Matlab: specex.m

Vorlesung vom 06.11.2008: Folie 1, Matlab: solivp.m

Vorlesung vom 13.11.2008: Folie 1, Beispiel: Explizite Runge-Kutta-Verfahren, Excel: RungeKutta.xls

Vorlesung vom 27.11.2008: Matlab: adams.m

Vorlesung vom 18.12.2008: Folie 1, Folie 2, Folie 3, Folie 4

Vorlesung vom 22.01.2009: Arbeitsmaterial zu Kapitel 7: Randwertprobleme


Letzte Änderung: May 7, 2009,  Martin Arnold.